VIDEOKURSE

Piano First Steps
Noten lernen
Kanon in D-Dur - Pachelbel

MIT EINEM VIDEOKURS KLAVIER LERNEN

Du bist Anfänger und möchtest Schritt für Schritt alles richtig lernen?

Du möchtest die Noten im Violin- und Bassschlüssel beherrschen?

Du bist schon Fortgeschritten und möchtest Lieder begleiten können und verstehen wie Musik aufgebaut ist (Harmonielehre)?

Dann gehe zu den Videokursen.

KLAVIERSTUNDEN

Ich gebe Klavierunterricht Online und Privat in Winterthur (Schweiz).

REFERENZEN

Schon seit Kindheitstagen an wollte ich so gern das Klavierspielen erlernen. Aufgewachsen in einem Dorf in der ehemaligen DDR musste ich mich jedoch zwischen professionellen  Ballett -Studium und Klavierunterricht entscheiden. Meine Wahl fiel damals auf das Tanzen.

Viele Jahre habe ich voller Leidenschaft als Profi Tänzerin Ballett getanzt, bis ich es leider aufgrund einer neurologischen Erkrankung aufgeben musste.

Seit einigen Jahren bin ich mittlerweile auf einen Elektro-Rollstuhl zu Fortbewegung angewiesen – der Traum vom Klavierunterricht rückte in scheinbar unerreichbare Ferne.

Dann habe ich Fannys Online-Kurse entdeckt. Zunächst habe ich gezögert, mich für den Grundkurs anzumelden. Eines Morgens im Frühjahr habe ich spontan den Grundkurs gebucht – und bis jetzt diese Entscheidung keine Sekunde bereut:

  • Fanny hat eine ansprechende Mischung unterschiedlicher Stücke für die unterschiedlichen Lernstufen zusammengestellt. Ihre liebevolle Art zu unterrichten hilft mir daran zu bleiben und sich selbst zu trauen.
  • wann immer man möchte, kann man sich die Tutorials anhören/ansehen,
  • man kann zu jederzeit üben und beliebig oft die „schwierigen Stellen“ im Stück sich ansehen.
  • Mittlerweile habe ich noch 3 weitere Kurse gebucht, die allesamt wundervolle Stücke enthalten.
  • Fanny ist eine sehr geduldige Klavierlehrerin und gestaltet den Aufbau, um ein Stück zu lernen sehr detailliert, selbst der theoretische Teil wird wunderbar erläutert und fließt in den Übungen des Stückes mit ein.

Jetzt bin ich seit einem halben Jahr dabei, habe gelernt, Noten zu lesen und vom Blatt zu spielen, kann Stücke fehlerfrei (auswendig) spielen und habe mich selbst schon an Improvisationen probiert. Freunde staunen immer wieder über die Fortschritte, die ich mit Fannys Kursen gemacht habe.

Meine Vorstellungen, mit einem online-Kurs richtig Klavier spielen zu lernen, wurden übertroffen: Ich kann frei entscheiden, wann und wie lange ich übe und fühle mich rundum gut begleitet, da Fanny die jeweiligen Lernfortschritte ihrer online-SchülerInnen kennt und die Gabe hat, zu motivieren und das Feedback respektvoll zu gestalten, dass alle mit Freude und Lust dabei bleiben.

Und wenn ich aus gesundheitlichen Gründen mal ein paar Tage pausieren muss, so kann ich jederzeit da wieder einsteigen, wo ich aufgehört habe. Vielen Dank liebe Fanny.

Lucie Tautropfen

Mit Rentenbeginn habe ich mir einen Kindheitstraum erfüllt und mit dem Klavierspiel begonnen. Da ich sehr skeptisch gegenüber online-Unterricht und Tutorials war, begann ich zunächst mit einem Musiklehrer. Dieser Unterricht war aber für mich nicht wirklich hilfreich. Er brachte mir zwar kleine Fortschritte, machte aber nur wenig Freude. Ich konnte auch kein Konzept erkennen. Da ich die Übungsstücke aus einem Buch – leicht arrangiert – immer alleine aussuchen musste, war dann der Punkt erreicht an dem ich begann, nach neuen interessanten Stücken mit Noten bei YouTube zu schauen.

Auf diese Weise fand ich nach längerem Suchen die Tutorials von Fanny. Da mir ihre Tutorials und die Art des Unterrichtens sehr gefielen, knüpfte ich zu ihr Kontakt und wurde ihre Schülerin und lerne seitdem nur noch mit ihr und ihren Videokursen. Z.Zt. übe ich die Stücke von „Piano Third Steps“ und lerne in den Kursen „Harmonielehre“ und „Technik“.

Ihre Kurse zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie sehr übersichtlich aufgebaut sind.

Zu jedem Stück gibt es eine kurze Einführung mit grundsätzlichen Hinweisen zum Stück, auch etwas Musiktheorie, soweit sie in dem konkreten Zusammenhang hilfreich ist.

Es gibt stets die Möglichkeit, sich die Noten auszudrucken, was für mich sehr wichtig ist.

Das gesamte Stück wird jeweils komplett vorgespielt, so dass man ein Gefühl dafür entwickelt, wie es klingen sollte. Es wird dann in kleinen Abschnitten erarbeitet und zum Abschluss werden noch Hinweise zur Gestaltung vermittelt.

So lernt man nicht nur die konkreten Stücke, sondern was ganz wichtig ist, man lernt wie man sich effektiv neue Stücke erarbeiten kann.

Wenn mehrere Stücke im Videokurs enthalten sind, so ist der Kurs so aufgebaut, dass die Stücke nach Schwierigkeitsgrad gestaffelt sind, so dass man mit den Übungstücken nicht überfordert ist, stetig Fortschritte macht und Freude am Lernen behält.

Dazu trägt ganz besonders auch die geduldige, stets freundliche und hilfsbereite Art von Fanny bei. Sie kennt ihre online-Schüler/-innen und schafft es mit konstruktiven Hinweisen einen jeden zu unterstützen und zu motivieren. Dadurch ergibt sich auch in der online-Gruppe ein sehr respektvoller und hilfsbereiter Umgang miteinander, von dem jeder profitieren kann.

Ich lerne jetzt 1 Jahr mit Fanny und bin sehr froh, sie als Lehrerin gefunden zu haben. Auch meine Vorbehalte gegenüber Videokursen und Tutorials haben sich in diesem konkreten Fall als unbegründet erwiesen. Diese Art des Lernens bietet eine Reihe von Vorteilen: man kann jederzeit üben, ist an keine festen Termine gebunden, man übt auf seinem eigenen Instrument und kann Hinweise und schwierige Stellen mehrfach anhören und muss trotzdem auf die kompetente Beratung einer Musiklehrerin nicht verzichten.

Ich kann diese Art des Lernens mit Fanny nur empfehlen.

Ich danke Dir liebe Fanny für Dein Engagement und freue mich auf die weitere gemeinsame Zeit am Klavier.

Ursula Rittweger

Ursula RittwegerRentnerin

Vor einem Jahr bin ich über ein YouTube-Video zum Klavierspielen gekommen. Als absolute Anfängerin hat mich das dortige Angebot aber recht schnell überfordert.

Über die 3 Teile des YouTube Anfängerkurses von Fanny bin ich zur ihren Videokursen gelangt. Die Kurse „Noten lernen“, „Piano First Steps“, „Second Steps“ und „Third Steps“ kann ich nur wärmstens empfehlen. Sie sind alle irre gut strukturiert und haben das Pianospielen mit sehr viel Freude wieder in die richtige Bahn gebracht. Die Auswahl der Stücke in den Kursen ist sehr gelungen und macht einfach nur Lust auf das nächste, so dass man schnell einige unterschiedliche Lieder spielen kann.

Liebe Fanny, vielen Dank für die liebevoll gestalteten professionellen Kurse und Deine sehr liebenswürdige Art. Ich freue mich auf Deine weiteren Kurse und eine gemeinsame Klavierzeit.

Uta Breitenstein (49) Angestellte

Hallo!

Wir, mein Mann und ich, sind in der Einlaufkurve zum Ruhestand und da weiß jeder, wie wichtig es ist, sich etwas vorzunehmen. Ein langer Wunsch war immer von mir, Klavier spielen zu lernen. Auf der Suche nach einem Lehrer waren wir etwas verunsichert. Doch noch viel unterwegs, war es uns nicht möglich, jede Woche einen bestimmten Termin mit einem Lehrer zu vereinbaren. Außerdem stellten wir uns die Frage, ob man in unserem Alter noch so etwas Anspruchsvolles wie Klavierspielen lernen kann, so kam es, wie es kommen musste: Wir schoben den Beginn vor uns her. Verunsichert, ob man auch ohne Vorwissen so ein Instrument erlernen kann, suchten wir immer wieder im Internet nach Informationen. 

Ja, man kann über das Internet Klavierspielen lernen! Viele Lehrer bieten ihr Können im Netz an, aber bei keinem haben wir diese Verbindlichkeit gespürt, die Frau Engelhart zu ihren Teilnehmern aufbaut. Ob Fragen oder Anleitungen sowie auch wichtige Erklärungen bezüglich der Musikwissenschaft, das alles lehrt uns unsere Klavierlehrerin Fanny! Wir buchten neben dem Programm „Noten lernen“ die erste Einheit eines weiteren Moduls „Piano First Steps“. Frau Engelhart erklärt wirklich sehr gut, beleuchtet alle Lernschritte von den verschiedenen Perspektiven und holt „Schüler“, die ungeduldig sind, wieder an ihren Platz zurück, um dort wieder anzusetzen, wo man auch wirklich fortschreiten kann. (Ich weiß, wovon ich spreche!)

Dass wir in kurzer Zeit in Verbindung mit den Noten-Lernkursen schon einige Stücke langsam spielen können, ist wirklich etwas Schönes! Fanny nimmt einen – mit ihrer Begeisterung zum Instrument und zur Musik – mit in eine Welt, die sich lohnt, kennen zu lernen! Dass es Frau Engelhart Freude macht, ihr Wissen und Können an Menschen weiterzugeben, wird nur allzu deutlich!

Danke für dein Engagement, wir bleiben dabei!!

Renate und Helmut Schramm

Ich bin jetzt schon etwas über drei Monate in der Online Klavierschule von Fanny und bin absolut begeistert. Zuvor habe ich immer wieder mal versucht mir das Spielen selbst beizubringen, hatte aber nach kurzer Zeit keine Lust mehr oder habe mich anfangs gleich überfordert. Mit Fanny bekomme ich gut dosierte Wochenlektionen die mir Spaß machen und auf meine Bedürfnisse perfekt angepasst sind. Noch nie habe ich so lange am Stück Freude daran gehabt Piano zu spielen. Mit optimierter Technik kann man die Online Klavierschule wirklich genießen! Fanny ist eine sehr sympathische Lehrerin und hat Wissen, dass man sich allein aus dem Internet einfach nicht ziehen kann! Absolute Empfehlung!

Kristina Förtsch (29)Filmemacherin & Business Coach

Online Klavierstunden

Fanny ist meine letzte Rettung, habe fast alles ausprobiert was so im Internet angeboten wird aber nichts brachte mich weiter.

Fanny ist sehr hilfsbereit, gibt sich sehr viel Mühe, ist lustig und sehr begabt. In kurzer Zeit konnte ich schon ein paar Liedchen spielen und es macht sehr viel Freude.

Wünsche mir noch viele Jahre zusammen mit Fanny.

Carlo Plattner (69)Rentner